Total-Cost-Ownership

Eigentumsgesamtkosten

Warum mehr für LiFePO4 bezahlen?

Trotz der höheren Vorabkosten für Lithium-Ionen-Batterien sind die tatsächlichen Betriebskosten weitaus geringer als die von Blei-Säure, wenn man die Lebensdauer und Leistung berücksichtigt.

Ein seltenerer Batteriewechsel bedeutet weniger Ersatz- und Arbeitskosten. Diese Einsparungen machen Lithiumbatterien zu einer wertvolleren langfristigen Investition als Blei-Säure-Batterien.

Die Gesamtbetriebskosten der Lithium-Eisenphosphat-Batterien von BSLBATT

Im Vergleich zu Blei-Säure-Batterien Lithiumeisenphosphat (LiFePO4) -Batterien von BSLBATT bieten Anwendern praktische Vorteile wie geringeres Gewicht und Hands-Off-Betrieb. Diese Batterien haben auch eine längere Lebensdauer, was zu weitaus weniger häufigen Batteriewechseln und Serviceanrufen führt. Viele Erstkäufer von LiFePO4-Batterien fragen sich jedoch, ob ihr höherer Kaufpreis im Vergleich zu Blei-Säure-Batterien im Hinblick auf die Gesamtbetriebskosten sinnvoll ist.

Kosten LiFePO4-Batterien über ihre gesamte Lebensdauer mehr oder weniger als Blei-Säure-Batterien?

In diesem Artikel präsentieren wir die Ergebnisse einer einfachen Berechnung, bei der die Gesamtbetriebskosten einer LiFePO4-Batterie mit drei konkurrierenden Blei-Säure-Technologien verglichen werden.

Kaltwetterbereite Lithiumbatterien

Elemente der Gesamtbetriebskosten

Um die Gesamtbetriebskosten mehrerer Batterietechnologien abzuschätzen, haben wir eine einfache Kostenberechnung von durchgeführt BSLBATTs B-LFP12V 100AH ​​Lithium-Eisenphosphat-Batterie und drei gleichwertige Blei-Säure-Batterietechnologien von der Stange: überflutete Blei-Säure (FLA), Absorbierende Glasmatte (Hauptversammlung)und Gel. Wir haben die wichtigsten Faktoren berücksichtigt wie:

Anschaffungskosten der Batterie. Die Vorverkaufskosten der Batterie, die größten Kosten für die Erstinstallation.

Arbeitskosten für die Installation. Nennkosten für die Installation einer Batterie, die häufig von einem qualifizierten Techniker durchgeführt werden, der in einigen Fällen geplant und an den Standort des Kunden gesendet werden muss. Diese Kosten sind für jeden Batterietyp ungefähr gleich. Der Vorgang muss jedoch mit Blei-Säure-Batterien über die Lebensdauer einer einzelnen LiFePO4-Batterie mehrmals wiederholt werden.

Arbeitskosten für die Wartung. Im Fall von überfluteten Blei-Säure-Batterien umfasst dies beispielsweise das Überprüfen und Nachfüllen des Wasserstandes und das Reinigen von Säureresten von der Batterie und häufig der Umgebung sowie das Reinigen und / oder Ersetzen von Schrauben und Muttern und Kabeln stark korrodiert werden. Lithium-Ionen-Batterien sind während ihrer Lebensdauer wartungsfrei.

Batteriewechselkosten. Beinhaltet eine neue Ersatzbatterie sowie die Kosten für die Entfernung und Installation durch einen qualifizierten Techniker.

Kosten für das Aufladen. Die nominalen Stromkosten zum Laden der Batterie. Es beinhaltet die Notwendigkeit, Blei-Säure-Batterien zu überladen, um eine Schichtung zu vermeiden (die Ansammlung von Bleisulfat auf den Platten der Batterie). In unseren Berechnungen haben wir für alle Batterien einen DOD (Entladungstiefe) von 80% angenommen, bevor ein Aufladen erforderlich war.

Neben den anfänglichen Kosten der Batterie ist die angegebene Lebensdauer der Batterie in Bezug auf die Anzahl der Zyklen bis zum Ende der Lebensdauer möglicherweise der kritischste Faktor bei der Schätzung der Gesamtbetriebskosten. Für unsere Berechnungen haben wir ein Ende der Lebensdauer angenommen, wenn jede Batterie nicht 50% ihrer ursprünglichen Kapazität für Blei-Säure-Batterien und 70% für LiFePO4-Batterien liefert. Die folgende Tabelle zeigt den Einzelhandelspreis und die erwartete Anzahl von Zyklen bis zum Ende der Lebensdauer der vier in dieser Analyse verwendeten Batterien auf den Einzelhandelswebsites und in den vom Hersteller veröffentlichten Datenblättern.

Lithium-Solarbatterien

Geschätzte Lebensdauer

Batterie Einzelhandelskosten pro Batterie (USD) Geschätzte Lebensdauer (Gesamtzyklen)
Überflutete Blei-Säure $ 185 500
AGM Blei-Säure $ 270 400
Gel Blei-Säure $ 400 1000
Blei-Kohlenstoff-Batterie  $ 322 1400
BSLABTT B-LFP12V-100AH $ 1050 7100

Gesamtbetriebskosten - Ergebnisse

Die Gesamtbetriebskosten jeder Batterie wurden über einen einzigen Lebenszyklus des BSLBATT B-LFP12V 100AH ​​berechnet, da dieser die längste Lebensdauer aller vier Batterien aufweist. Jede der drei Blei-Säure-Batterien muss während der Lebensdauer des B-LFP12V 100AH ​​mehrfach ausgetauscht werden. Für diese Berechnung gingen wir von Stromkosten für das Laden von 0.12 USD / kWh, Wartungskosten für Batterien von 10 USD / Stunde und Installations- und Austauschkosten von 25 USD / Stunde aus.

Vergleich der Gesamtkosten über die Lebensdauer

Kostenfaktor FLA AGM GEL Blei-Kohlenstoff-Batterie LiFePO4 12V 100AH
Anschaffungskosten $ 185 $ 270 $ 400 $ 322 $ 1,025
Installationskosten $ 25 $ 25 $ 25 $ 25 $ 25
Wartungskosten $ 525 $ 40 $ 40 $ 40 $0
Kosten berechnen $ 970 $ 970 $ 970 $ 970 $ 850
Wiederbeschaffungskosten $ 2,600 $ 5,450 $ 3,000 $ $0
Ersatzarbeit $ 700 $ 1000 $ 375 $ $0
Anzahl der Ersetzungen (14) (20) (7) $ 0
Anzahl der Zyklen über das Leben (500) (400) (1,000) $ (7,100)
Gesamtkosten über das Leben $ 500,5 $ 7,775 $ 4,435 $ $ 1,925
Kosten pro Zyklus $ 0.67 $ 0.92 $ 0.55 $  $ 0.27

Die obige Tabelle zeigt jeden Faktor in den Gesamtbetriebskosten für jede Batterie sowie die Gesamtkosten für jede Batterie pro Zyklus. Basierend auf der angegebenen Lebensdauer jeder Batterie und ihren Einzelhandelspreisen ist klar, dass die Gesamtkosten der BSLBATT B-LFP12V 100AH-Batterie in Bezug auf jeden Zyklus und in Bezug auf die Gesamtbetriebskosten weitaus geringer sind.

Während die Blei-Säure-Batterien im Vorfeld weitaus geringere Kosten verursachen, müssen sie häufig ausgetauscht werden. Die FLA-Batterien erforderten 14 Ersetzungen, die Hauptversammlung erforderte 20 Ersetzungen, und die kostengünstigeren Gel-Batterien erforderten über die Lebensdauer eines einzelnen RB7 immer noch 100 Ersetzungen.

Die Gesamtbetriebskosten des B-LFP12V 100AH ​​einschließlich der Ladekosten betrugen 1,925 USD. Das sind 51% weniger als bei der Gel-Batterie, der sparsamsten der drei Blei-Säure-Batterien. Die durchschnittlichen Gesamtkosten pro Ladung des B-LFP12V 100AH ​​betrugen über die Lebensdauer nur 0.27 USD

Batteriesystem liefert zuverlässige Energie

Andere zu berücksichtigende Faktoren

Reicht das oben Genannte aus, um Sie davon zu überzeugen, warum Lithium eine bessere Alternative als die Hauptversammlung oder Gel ist? Persönlich bin ich auf Lithium verkauft, aber wenn Sie nicht hier sind, sind noch ein paar Dinge zu beachten:

  1. Eine Blei-Säure-Batterie fällt vorzeitig aufgrund von Sulfatierung aus, wenn sie längere Zeit im Defizitmodus arbeitet (dh wenn die Batterie selten oder überhaupt nicht vollständig aufgeladen ist). Es wird auch früh versagen, wenn es teilweise aufgeladen oder schlimmer noch vollständig entladen bleibt.
  2. Zum Vergleich: Ein Lithium-Ionen-Akku muss nicht vollständig aufgeladen sein. Dies ist ein Hauptvorteil von Li-Ionen gegenüber Blei-Säure, die häufig vollständig geladen werden muss, um eine Sulfatierung zu verhindern.

  1. Effizienz. Bei verschiedenen Anwendungen (insbesondere bei netzunabhängigen Solaranlagen) kann die Energieeffizienz von entscheidender Bedeutung sein. Die Round-Trip-Energieeffizienz (Entladung von 100% auf 0% und zurück auf 100% aufgeladen) der durchschnittlichen Blei-Säure-Batterie beträgt 80%.
  2. Die Round-Trip-Energieeffizienz eines Li-Ionen-Akkus beträgt 92%.

  1. Der Ladevorgang von Blei-Säure-Batterien wird besonders ineffizient, wenn der Ladezustand von 80% erreicht ist, was zu Wirkungsgraden von 50% oder sogar weniger in Solarsystemen führt, in denen mehrere Tage Reserveenergie erforderlich sind (Batterie arbeitet in 70% bis 100% % geladener Zustand).
  2. Im Gegensatz dazu erreicht ein Li-Ionen-Akku auch unter flachen Entladungsbedingungen einen Wirkungsgrad von 90%.

Fazit

Was auch immer Ihre Entscheidung beim Kauf neuer Batterien ist, vielleicht ist es Zeit, die zu geben BSLBATT Lithiumbatterien eine Chance. Es gibt LiFe nach Lead, wissen Sie - aber wie ich gezeigt habe, hängt alles davon ab, was Sie erreichen möchten. Ist es weniger Gewicht, weniger Volumen, vielleicht Kapazität oder Spannung oder einer der vielen Faktoren, die bei der Auswahl eines Batteriesystems eine Rolle spielen?

Lithium-Ionen-Batterien übertreffen Blei-Säure-Batterien und kosten im Laufe der Zeit weniger. BSLBATT LiFePO4-Batterien Bieten Sie mehr Leistung und längere Lebensdauer in einem leichten, wartungsfreien Paket. BCI-Standardgrößen sind für viele Arten von Anwendungen verfügbar.

Was auch immer Sie für BSLBATT wählen, um eine große Auswahl zu haben - mit einer großen Auswahl an Batterietypen und -größen: https://www.lithium-battery-factory.com/